FRIDURIT
Technische Keramik

FRIDURIT Technische Keramik bietet mit seiner porenfreien Oberfläche eine einzigartige Kombination von chemischer Beständigkeit, Kratzfestigkeit und Temperaturbeständgkeit.

FRIDURIT Technische Keramik

FRIDURIT Technische Keramik gehört zur Gruppe des Technischen Steinzeugs, die hoch gesintert ist. Das Material wird nach speziellen keramischen Rezepturen aus Ton, Kaolin, Korund und weiteren hochwertigen Rohstoffen direkt im Haus hergestellt. Laufende Kontrollen garantieren eine gleichbleibend hohe Qualität des Werkstoffs.

FRIDURIT Labortischplatten und Becken aus Technischer Keramik entstehen in einem aufwändigen Verfahren bei Temperaturen von 1200°C. Durch die Sinterung wird eine ausgesprochen hohe Dichte des Materials erzielt, die für die in jeder Hinsicht hohe Beständigkeit und Belastbarkeit sorgt. Das makellose Erscheinungsbild der Produkte bleibt selbst nach jahrelangen intensiven chemischen, mechanischen und thermischen Beanspruchungen erhalten.

FRIDURIT Technische Keramik ist:

  • Umfassend chemisch beständig
  • Extrem hart
  • Leicht zu reinigen und zu desinfizieren
  • Bruchfest
  • Kratzfest
  • Feuerfest
  • Verschleißfrei
  • UV-beständig
  • Frei von Lösungsmitteln und toxischen Bestandteilen