Platten aus
FRIALIT-DEGUSSIT Oxidkeramik

Platten aus FRIALIT-DEGUSSIT Hochleistungskeramik als Brennhilfsmittel zum Glühen und Schmelzen bei hohen Temperaturen

Platten als Brennhilfsmittel

Die aus FRIALIT-DEGUSSIT Hochleistungskeramik gefertigten Platten gehören zu den Brennhilfsmitteln (BHM) und werden auf Grund ihrer Korrosionsbeständigkeit und Formstabilität zum Glühen und Schmelzen bei hohen Temperaturen (u.a. als Brennunterlage oder Tiegeldeckel) vor allem von Universitäten und Forschungslaboratorien verwendet.


Platten als Brennhilfsmittel
Werkstoff: Aluminiumoxid (Al2O3) DEGUSSIT AL23, DEGUSSIT AL24, DEGUSSIT AL25, Zirkonoxid (Mg-PSZ) FRIALIT FZM oder Aluminiumoxid (ZTA) FRIALIT FZT

Platten mit Loch als Brennhilfsmittel
Werkstoff: Aluminiumoxid (Al2O3) DEGUSSIT AL23 oder DEGUSSIT AL25