Oxidkeramik in der
Elektrotechnik

Durchführungen, Isolatoren, Isolierrohre, Beschleunigertechnik, Medizintechnik, Sensoren

Keramik-Metall-Verbindungen für die Elektrotechnik

Produkte für die Elektrotechnik aus FRIALIT-DEGUSSIT Oxidkeramik zeichnen eine Reihe hervorragender Eigenschaften aus: sie sind maximal elektrisch isolierend, selbst unter extremen Druck- oder Vakuumbedingungen absolut dicht, hoch korrosionsfest und temperaturbeständig von -271 °C bis 450 °C und mehr.

Typische Anwendungsbereiche für Keramik-Metall-Komponenten von FRIALIT-DEGUSSIT sind:

  • Hochspannung
  • Hohe Ströme
  • Messgeräte/-technik
  • Hochvakuumtechnik
  • Kryogene Anwendungen
  • Medizintechnik
  • Strahlentherapie
  • Hochfrequenztechnik
  • Energietechnik

Wählen Sie aus unserem Standardlieferprogramm oder kontaktieren Sie uns, wenn es um das Design individueller Bauteile für Ihre Anwendung geht.